OV Greifswald / V11

Aktuelle Termine

Fr Aug 17 @17:00 -
DL0HGW-Treff
Mi Aug 22 @15:30 -
DL0VG
Fr Aug 24 @17:00 -
DL0HGW-Treff

Wer ist online

Aktuell sind 267 Gäste und ein Mitglied online

  • dl9gtb

Login Form

Es geht voran!

Der folgende Beitrag wurde als Rundspruchbeitrag für den 17.06.2018 geschrieben - erschein leider nicht. Hardy, DL3kWF

Oberbürgermeister zu Besuch bei DL0HGW

Der Greifswalder Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder hatte sich für Freitag, den 15. Juni zu einem Besuch bei DL0HGW angekündigt. Er wollte sich über den Amateurfunk allgemein und über den Amateurfunk in Greifswald informieren. Der OVV Ron, DL9GMN, begrüßte den hohen Gast und hieß ihn herzlich willkommen. In einer Präsentation informierte Hardy, DL3KWF, in groben Zügen über die Geschichte, Inhalte der Amateurfunktätigkeiten und über das regionale und überregionale Wirken der Greifswalder. Anschließend führte Christian, DM5UAA, den Gast an die Station DL0HGW. Im lockeren Gespräch wurden Fragen beantwortet und so ein abgerundetes Bild vermittelt.
Der Oberbürgermeister zeigte sich auch für Details sehr interessiert. Aber als Einsteiger für den Amateurfunk konnte er noch nicht gewonnen werden.

Besuch des OB am 15.Juni 2018

Heute startete um 10:00 Uhr ein Arbeitseinsatz am Konteststandort DF5A in Bremerhagen. Angetreten waren DL9GMN, DG0KF und DL1THB.
Ein Instandhaltungsstau war abzuarbeiten, wie:

  • Neues Kabel für die A3S konfektionieren und einziehen - altes Kabel hatte einen HF-Schaden in Verbindung mit Wasser
  • Bewuchs um die Antenne kürzen
  • Antennen- und Kabelmessungen
  • Installation und Anpassung von AFu-Software (MixW, WSJT-X) am Stations-PC

Der Einsatz zog sich bis 16:00 Uhr ... wir haben aber noch ein paar Restarbeiten für den nächsten Einsatz übrig gelassen ... hi.

Am 10.5.18 (Herrentag) traf sich eine Gruppe von Funkamateuren am KWS. Neben den kulinarischen Genüssen, gab es Smalltalk - aber auch Amateurfunk. So demonstrierte Henri DM4YEK Satellitenfunk in FM aus der hohlen Hand, aber auch eine kleine KW-QRP Station wurde bedient. Wir hatten viel Spass und das Wetter spielte auch mit. Danke an die Organisatoren !

Nachdem das Hamnet im letzten Jahr bereits am Mast am Conteststandort in Bremerhagen verfügbar war, wurden nun auch die letzen 30m bis zum Shack mit einer WLan-Verbindung  erschlossen und fertiggestellt. Die Conteststation erreicht z.B. das DX-Cluster nun direkt via Funkstrecken. An der im letzten Jahr gemessenen Feldstärke bis nach Greifswald hat sich nichts geändert. Die Verbindung ist stabil, über die 16km.

06.10.2017 DG0KF