OV Greifswald / V11

Aktuelle Termine

Mi Mai 24 @15:30 -
DL0VG
Do Mai 25 @11:00 -
Herrentagsgrillen am KWS
Fr Mai 26 @17:00 - 07:00PM
DL0HGW-Treff
Sa Mai 27
CQ WW WPX Contest

Wer ist online

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Die QSO-Party wird alljährlich als ein allgemeiner Aktivitätstag angeboten.
Daher ist es verständlich, daß die Erwartungen der Aktiven kaum erfüllbar sind.
Die Anzahl der Teilnehmer (insbesondere aus entfernteren Gegenden Deutschlands),
die Ausbreitungsbedingungen und parallel laufende Conteste bestimmen den
an Punkten meßbaren Erfolg. Seit der ersten Party 2003 ist die Teilnehmerzahl
zurückgegangen. Immerhin sind wir inzwischen 14 Jahre älter geworden ...
Die Wiederhörensfreude und der Respekt vor dem Alter der QSO-Partner sind neben
dem Funken mit neuen Stationen Merkmale der Party. Der älteste OP in CW war
Franz DL2AXM mit 95 Jahren!
Die Teilnehmer aus unserem OV boten insgesamt 923 Punkte:
DH5BS  DLØVG  DL1THB  DL2MAL  DL2KUM  DL3KWF  DL3KWR  DL4KUG  DL5KWG 
DL9GHT  DL9GND  DM5UAA  DN1HGW (OP Armin)  DO2VI

 

Mit viel Engagement und Zielstrebigkeit haben DG0KF, DM2DXA, DM5UAA mit Unterstützung weiterer OMs die Station in den Kunstwerkstätten komplett neu eingerichtet. Nach den Antennen und einem neuen Transceiver kam nun die Ausrüstung als Remotestation. So konnte ich die ersten Tests am 02.11.2016 durchführen. Uwe hatte zuvor unseren "UKW-Platz" im Shack (Computer mit Windows 10) mit dem erforderlichen Equipment ausgestattet und eingerichtet.
Das Wochenende 05./06.11. bot sich mit dem UR-DX-Contest für einen ausgiebigen Test an: zügiger CW-Betrieb, fast ausschließlich CQ. Durch die internetbedingte Signalverzögerung waren kaum Einschränkungen gegenüber dem Direktbetrieb zu spüren. Gelegentliche kurzzeitige Aussetzer auf dem Empfangssignalweg behinderten den Contestbetrieb nicht. Harald, DL1THB, hatte allerdings solche Aussetzer auch auf dem gesendeten Signal beobachtet. Die Verbindung Computer-TRX wie auch die TRX-Steuerung über das Win-Test-Contest-Programm waren zuverlässig. Nach 12 Stunden Funkbetrieb standen 450 QSOs auf den Bändern 80m, 40m, 20m und 15m im Log. Der Beam und die Loop haben sich bewährt.
Damit steht in unserem OV eine modern eingerichtete Station zur allgemeinen Nutzung zur Verfügung. Dank an alle Aktiven und Sponsoren.
Bitten wir nun den Weihnachtsmann um das zusätzliche Equipment für die künftigen Nutzer.
Hardy DL3KWF (06.11.2016)
 
    =>Mitschnitt/DL1THB vom HSC-Contest

Thorsten, DL2NTE brachte einen interessanten Vortrag von DH5IS zum Thema D-Star mit:
"D-STAR mit dem Kenwood TH-D74"

Link: D-Star mit dem TH-D74.pdf

Neuer Transceiver Kenwood TS 590SG bei DL0HGW eingetroffen.

Heute wurde der TRX angeschlossen und konfiguriert.
Die Kopplung mit dem PC ist ebenfalls erfolgt - Logger32 hat sich mit dem "Neuen" angefreundet und arbeitet. Nun steht dem aktiven Betrieb nichts mehr im Wege.

Danke der Firma Dathe für die schnelle Lieferung!

Wieder ein lockeres Treffen in Koserow. Neben den Mitgliedern des OV-V30 mit Anhang wären auch viele OM`s anderer Ortrsverbände (vom Saarland bis Hamburg) angereist.


Danke den Organisatoren ... es hat allen viel Spass gebracht.