Begrüßung und Eröffnung durch Erich
=> Der Entwurf des Arbeitsplanes wird hier auf die Homepage gestellt und ist dann für angemeldete Mitglieder sichtbar. Kommentare sind ausdrücklich erwünscht.
=> Erich informierte über die aktuelle Finanzlage des OV. Die Rechnung für den Blitzschutz auf dem Dom ist bereits bezahlt. Erich dankte für Mitgliederspenden.
=> Hardy sprach über Conteste im Allgemeinen und ging dann speziell auf die Kurzwellenweltmeisterschaft ein. Wer 250 Punkte oder 75 Multiplikatoren schafft, bekommt ein Diplom. Dieter DK5ZX hat im vergangenen Jahr beides geschafft, so dass Hardy ihm sein Diplom gerade noch rechtzeitig vor der diesjährigen WM überreichen konnte.
=> Uwe erinnerte an das Lighthouse-Weekend in diesem Jahr, das wieder auf Kap Arkona stattfinden soll. Wer dort mit dem Auto anreisen möchte, solle sich wegen der erforderlichen Genehmigung mit Ron in Verbindung setzen.
=> Den Juli über kann wieder das SOP Diplom erworben werden. Informationen dazu auf http://www.dl0sop.darc.de/Seite-1.htm

  • Begrüßung und Eröffnung durch Ron
  • Hardy konnte 2 Jubiläen verkünden. Peter DL2KUM bekam anlässlich 60 Jahren Mitgliedschaft im DARC eine Urkunde, eine persönliche Jubiläumstasse und einen Orden. Karl-Heinz DE1KKG konnte seine Ehrung für 50 Jahre DARC-Mitgliedschaft schon zu seinem 66. Geburtstag übergeben werden. Unseren herzlichen Glückwunsch den beiden!
  • Vom 12.-16. Juli findet in Jessen die WRTC Weltmeisterschaft statt. DF5A wird mit dem Sonder-DOK WTT03 zum WRTC-Testtag am letzten Juni-Wochenende dabei sein. Die CQDL wird mit weiteren Informationen vor dem Wochenende erscheinen.
  • Am 26.Mai fand eine Zusammenkunft zum neuen Arbeitsplan statt. Der Entwurf wurde auf dem OV-Abend vorgestellt und erläutert. Der Entwurf wird auf der Homepage abgelegt. Änderungsvorschläge und Diskussionen können dann im Forum geführt werden. Beim nächsten OV-Abend soll über den Entwurf abgestimmt werden.

=>Begrüßung und Eröffnung durch Ron

Der OV-Abend war von zwei Themen bestimmt:

=>Die nächste OV-Wahl findet am Freitag, dem 5.Mai um 18:00 statt. Einladungen werden per Briefpost oder Email verschickt. Auf der Homepage wird es ebenfalls eine Einladung geben. Ron und Erich stehen für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Aktuell wird noch ein Stellvertreter gesucht.

=>Den größten Teil des OV-Abends nahm die Diskussion zum Thema Domsanierung ein, die z.T intensiv und kontrovers geführt wurde. Die zu erwartenden Kosten haben sich gegenüber dem ersten Kostenvoranschlag (von 2015) deutlich erhöht. Ursachen sind vor allem neue Vorschriften in den Bereichen Blitz- und Brandschutz, aber auch gestiegene Lohnkosten. Diese in der Höhe nicht erwartete Kostensteigerung stellt den OV vor ein ernsthaftes Finanzierungsproblem. Es wurde deshalb angemahnt, intensiver nach Sponsoren zu suchen. Der Relaisstandort am Dom St. Nikolai ist u.A. von besonderer Bedeutung für HAMNET und dessen Weiterverteilung and die anderen OV-Standorte, für das 70cm Relais, die WebCam, APRS und die 6m-Bake.

=>Die Mitglieder unseres OVs sind aufgerufen, die Situation auch durch persönliche Spenden zu verbessern. Etliche OMs haben das bereits während der Diskussion bei Erich getan! http://dl0hgw.de/spendenkonto.html

=>Auf Grund der OV-Wahl wird es im Mai keinen OV-Abend geben. Der nächste OV-Abend findet damit ausnahmsweise erst am 2. Donnerstag im Juni, also dem 8.6.2017, statt.